ABOUT

Worum geht es in diesem Blog?

Hallo. Mein Name ist Stefan Waldhauser und ich investiere seit mehr als 25 Jahren in Wachstumsunternehmen. Hast Du Dir auch schon mal die folgenden Fragen gestellt:

  • Wie kann ich langfristig erfolgreich in meist "teure" High-Growth-Aktien investieren?

  • Muss ich viel von Technologie verstehen, um die nächste Google oder Facebook zu finden?

  • Woran erkenne ich, ob eine High-Growth-Aktie zu teuer ist?

  • Wie kann ich Risiken begrenzen beim Investieren in stark schwankende NASDAQ-Werte

  • Welche Fehler muss ich unbedingt vermeiden beim Investieren in High-Tech?

Durch die fortlaufende Digitale Transformation ist die Welt der Technologieaktien zur wohl grössten Investment-Chance unserer Zeit geworden.  Wenn Du diese Chance wahrnehmen willst, um langfristig mit High-Growth-Aktien ein Vermögen aufzubauen... dann bist Du hier richtig! 

Wer bin ich?

 

Ich habe Wirtschaftsmathematik und Informatik studiert und bin in den neunziger Jahren in der Softwarebranche gestartet. Nach einigen Lehrjahren habe ich in 2000 in Deutschland mein eigenes Software-Unternehmen gegründet. Dieses habe ich 12 Jahre lang aufgebaut, internationalisiert und dann in 2013 erfolgreich ins Silicon Valley verkauft.

 

In den letzten Jahren bin ich viel zwischen meiner Heimat in Deutschland und den USA hin und her gependelt und habe in dieser Zeit viele erfolgreiche Technologiefirmen näher kennengelernt. Dabei habe ich einen sehr guten Einblick bekommen wie das Silicon Valley funktioniert und was die von dort kommende Digitale Transformation für uns alle bedeutet.

Warum dieser Blog?

 

Durch meine vielen Aufenthalte in USA ist mir bewusst geworden, dass der Erfolg des Silicon Valley in Europa zwar oft bewundert und mittlerweile anerkannt, aber meist nicht wirklich verstanden wird. Dabei kann mit einem gewissen Know-How auch jeder private Investor im deutschsprachigen Raum recht einfach an der gigantischen Wertschöpfung im Silicon Valley teilhaben.

 

Insbesondere typisch deutsche Eigenschaften wie Disziplin, Genauigkeit und Hartnäckigkeit werden dabei helfen, hier sogar überdurchschnittlich erfolgreich zu sein.  Aber im Gegensatz zu den USA (dort legen viele Kleinanleger ihr Geld auch in Technologieaktien an) investiert im deutschsprachigen Raum kaum ein Anleger in diesem Bereich.

 

Der Grund ist wohl, dass aus unserer deutschen Perspektive die an der NASDAQ gehandelten Aktien hochspekulativ und risikoreich wirken. Die Medien stellen dies (mangels besseren Wissens) ja auch oft genug so dar...

 

Was kann ich für Euch tun?

 

Ich möchte mit diesem Blog aufzeigen wie man erfolgreich in Technologie-Unternehmen investieren und ein Vermögen aufbauen kann, ohne (langfristig) allzu grosse Risiken einzugehen.

Du bekommst auf dieser Website meine High-Growth-Anlagestrategie erklärt und konkrete Ideen für Aktieninvestments vorgestellt. Ich möchte insgesamt all das Wissen vermitteln, das notwendig ist, um im langjährigen Durchschnitt ca. 5% pro Jahr besser als der Gesamtmarkt abzuschneiden.

 

Dieses Ziel hört sich vielleicht zunächst bescheiden an, es bedeutet aber, dass ein Startkapital von 10.000€ nach 15 Jahren (bei einer durchschnittlichen Rendite von 8% p.a. im Gesamtmarkt) statt 31.700€ auf 62.500€ anwachsen wird. Dafür lohnt es sich dann doch, etwas genauer hinzuschauen... 

Weitere Fragen? Dann melde Dich doch einfach per Mail oder Skype bei mir.

 

Viel Spaß beim Lesen dieses Blogs und viel Erfolg beim Investieren wünscht

 

Stefan Waldhauser 

Kontakt

Mail: info@high-tech-investing.de

Skype: swaldhauser

© 2017-2019 by SteBi Holding GmbH. Impressum / Disclaimer / Datenschutz

  • Facebook
  • Instagram
  • LinkedIn
  • Twitter
RSS Feed